Bosch eBike Systems erstmals mit Stand auf der Interbike in Las Vegas

Der All-in-one-Bordcomputer Nyon © Bosch eBike Systems
Der All-in-one-Bordcomputer Nyon © Bosch eBike Systems

 

Bosch eBike Systems wird in diesem Jahr erstmals mit einem eigenen Stand auf der Interbike in Las Vegas vom 10. bis 12. September 2014 vertreten sein. Bosch wird auf Nordamerikas größter Fahrrad-Fachmesse dem Fachhandel Rede und Antwort stehen, um diesen bestmöglich bei Verkaufs- und Marketingaktivitäten zu unterstützen.

Die eBike-Experten von Bosch rechnen mit hohem Interesse an der Produktlinie Performance Line, die in diesem Jahr für den amerikanischen Markt vorgestellt wurde, und stehen für Fragen des Fachpublikums bereit.

 

Am Stand 16114 wird es zudem eine Auswahl aktueller eBike-Modelle mit Bosch-Antriebssystem zum Testen geben. Die Testmodelle sind in den USA erhältlich. Dazu zählen eBikes der Hersteller BH, Felt, Grace, Haibike und Lapierre, weiterhin werden eCargo Bikes von Xtracycle und Nicolai zu sehen sein.

 

Als besonderes "Bonbon" für Fachhändler finden in Zusammenarbeit mit Servicepartner Magura am 10. September im Mandalay Bay Lagoon Room spezielle Basisschulungen zum Bosch eBike-System statt. Jeder Teilnehmer erhält ein Abschlusszertifikat. Die Seminare starten um 8 Uhr morgens sowie nachmittags um 13 und 15 Uhr.

 

Weitere Informationen zu Bosch eBike Systems finden Sie unter: www.bosch-ebike.de

 

Informationen zu Nyon, dem ersten All-in-one Bordcomputer für eBikes, finden Sie unter: www.connect-your-way.de

Kommentar schreiben

Kommentare: 0