· 

Santini nutzt recycelten Polartec-Stoff für die UCI World Champion Jerseys

Santini Cycling Wear verlängert die Zusammenarbeit mit UCI um weitere vier Jahre und verwendet für das neue UCI World Champion Jersey zu 100% recycelte Stoffe von Polartec.

Polartec-Stoff für die UCI World Champion Jerseys
Polartec-Stoff für die UCI World Champion Jerseys

Polartec stellt seit über 25 Jahren Stoffe aus recycelten Materialien her und hat in dieser Zeit mehr als 1,8 Milliarden PET-Flaschen vor der Mülldeponie gerettet. Für die UCI Jerseys wird eine recycelte Version von Polartec® Power Dry® genutzt. Der Stoff hat sich aufgrund seines fortschrittlichen Feuchtigkeitsmanagements als einer der Favoriten für Radsport-Marken weltweit durchgesetzt.

Durch eine Zwei-Komponenten Strickkonstruktion wird jede Faser mit maximaler Effizienz genutzt. Polartec® Power Dry® tut dies auf innovative Weise, indem es die Feuchtigkeit schnell vom Körper weg und auf die Außenseite des Jerseys transportiert. Dort verteilt sie sich schnell und kann verdampfen. So wird auch während Anstrengung sichergestellt, dass der Fahrer komfortabel und trocken bleibt.

Santini stattet mit den neuen Jerseys aus recycelten Polartec-Stoffen die UCI World Champions aus. Für noch mehr Nachhaltigkeit werden alle Jerseys in einer kompostierbaren Verpackung geliefert.


POLARTEC® POWER DRY®
Polartec® Power Dry® Stoffe wurden entwickelt, um die Haut bei körperlicher Anstrengung trocken zu halten. Alle Stoffe dieser Reihe zeichnen sich durch eine patentierte Zwei-Komponenten-Strickkonstruktion aus, die zwei verschiedene Garne für die beiden Seiten verwendet. So entsteht ein Stoff mit zwei unterschiedlichen Oberflächen: die eine zieht die Feuchtigkeit vom Körper weg, die andere trocknet schnell.

www.polartec.com/