· 

Polartec und MAAP: hochwertige und funktionale Kleidung für die Fahrradwelt

Das australische Unternehmen MAAP entwickelt seit 2014 richtungsweisende Fahrradbekleidung, die die Radsport-Community mit durchdachten Designs und funktionellen Stoffen unterstützt.

MAAP x New Era Prime Rain Cap
MAAP x New Era Prime Rain Cap

In Zusammenarbeit mit Polartec, dem Premium-Anbieter innovativer Textillösungen, hat MAAP mit New Era das MAAP x New Era Prime Rain Cap auf den Markt gebracht. Die Kappe aus Polartec® NeoShell® bietet wasserdichten Schutz mit außergewöhnlicher Atmungsaktivität und ist zu einem Preis von 55 Euro erhältlich. Die Kooperation von Polartec und MAAP hört hier jedoch noch längst nicht auf.

Mit einer Kapselkollektion für Männer und Frauen gehen MAAP und Polartec noch einen Schritt weiter und versorgen anspruchsvolle Radfahrer mit Funktionskleidung, die auf dem neuesten Stand der Technik ist.


Möglich macht dies eine Auswahl funktioneller Polartec® Stoffe wie Polartec® Power Grid™. Diese patentierte Gitterkonstruktion bietet eine hervorragende Leistungseffizienz für die Thermal Base Layer Vest: Wärme und Atmungsaktivität wird erhöht, bei gleichzeitig geringerem Materialeinsatz. Die geometrischen Muster verbessern auch die Kompression sowie das Feuchtigkeitsmanagement.

UVP: 55 Euro

Prime Stow Jacket von MAAP
Prime Stow Jacket von MAAP

Training im Regen? Mit dem Prime Stow Jacket von MAAP aus Polartec® NeoShell® kein Problem.
Das hoch atmungsaktive, wasserdichte Material bietet die perfekte Balance zwischen Atmungsaktivität und Wetterschutz.

UVP: 245 Euro.

 

Die gesamte Kollektion von MAAP und Polartec finden Sie hier: http://maap.cc/


Polartec® Power Grid™
Polartec® Power Grid™ wird in einer patentierten Zwei-Komponenten-Strickkonstruktion hergestellt. Die Gitterstruktur auf der Innenseite sorgt für viele Kontaktpunkte mit der Haut, die Luftkanäle lassen Luft zirkulieren. So kann die Feuchtigkeit noch schneller auf die Stoffaußenseite transportiert werden, wo sie sich großflächig verteilt und verdampfen kann. Und zusätzlich wird Gewicht und Masse eingespart.

 

Was ist so besonders an Polartec® NeoShell®?
Normalerweise sind Hardshells zwar wasser- und winddicht, dafür aber kaum atmungsaktiv oder luftdurchlässig. Sie benötigen Wärme und Druck im Inneren, um optimal vor Wind und Regen zu schützen. Softshells hingegen sind zwar äußerst atmungsaktiv, aber bei starkem Regen und widrigen Wetterbedingungen bieten sie nicht genügend Schutz.

Polartec® Power Grid™
Polartec® NeoShell®

Ein Dilemma, das Polartec zum Anlass nahm, um Polartec® NeoShell® zu entwickeln: Ein Material, das das Beste aus beiden Welten kombiniert! Mit einer Wassersäule von 10.000 mm ist es ausreichend wasserdicht. Gleichzeitig sorgt ein Zwei-Wege-Luftaustausch für hervorragende Atmungsaktivität. Der Clou: Die Technologie basiert auf einer exklusiven Submikronfaser-Membrane, die über eine Luftdurchlässigkeit von 2l/m2/sec oder 0,5 CFM verfügt. Ihre Porengröße ist so gering, dass sie 99,9 Prozent des Windes abhält und kein Wasser ins Innere durchlässt, aber gleichzeitig groß genug, um Feuchtigkeitsdampf nach außen entweichen zu lassen. Der Zwei-Wege-Luftaustausch sorgt wiederum dafür, dass die Luft im Inneren zirkulieren und überschüssige Wärme und Feuchtigkeit entweichen kann. So wird bei einem wasserdichten Stoff eine beispiellose Atmungsaktivität erreicht! Zudem ist NeoShell® äußerst langlebig und robust, bi-elastisch und besonders leicht.


www.polartec.com