· 

LET’S TWIST AGAIN: FIDLOCK DENKT DIE FLASCHE NEU

FIDLOCK, spezialisiert auf magnet-mechanische Verschlusssysteme, hat mit der TWIST bottle 590 die Fahrradflasche neu gedacht – technisch und optisch. Clever: Die sogenannte „Overmolding-Technologie“ macht aus Flasche und Verbindungsstück eine Einheit. Das System hält zuverlässig, sieht gut aus und macht Spaß!

FIDLOCK TWIST bottle 590
FIDLOCK TWIST bottle 590

Sicher, modular und intuitiv – das TWIST System von FIDLOCK an sich ist schon eine kleine Revolution. Denn die smarte, magnet-mechanische Halterung bietet eine ungeahnte Freiheit und ersetzt den fest am Rahmen montierten Flaschenkäfig durch Vielseitigkeit. Basis ist – im wahrsten Sinne des Wortes – die TWIST bike base. Klein und flach passt sie an jeden Fahrradrahmen und wird mit zwei Schrauben an den üblichen Gewinden befestigt. Alle TWIST bottles oder auch die TWIST toolbox lassen sich durch eine simple Drehbewegung vom Fahrrad lösen. Beim Zusammenführen finden sich die Magnete wieder. Einmal eingeschnappt, hält die mechanische Rastung selbst bei gröbsten Kopfsteinpflasterpassagen und knackigen Wurzeltrails. So viel zum Prinzip.

Die TWIST bottle 590 mit allen TWIST bases kompatibel
Die TWIST bottle 590 mit allen TWIST bases kompatibel

Um das System noch stärker zu machen, hat FIDLOCK mit der sogenannten „Overmolding-Technologie“ ein neues Verfahren für die Verbindung von Flasche und bottle link entwickelt. Der bottle link ist Teil der (magnetischen) Schnittstelle zur TWIST bike base und wird jetzt direkt beim sogenannten „Aufblasen“ in die spätere Flasche integriert, anstatt wie bisher per Laser an die fertige Flasche geschweißt. So hält das System auch größter Belastung stand. In Sachen Design überrascht die 590er mit neuen, ergonomischen Rundungen und findet an deutlich mehr Rahmen Platz. Gleichzeitig erleichtern die Kurven das Greifen und Befestigen. Auch der Deckel hat es in sich: Die selbstschließende Membran sorgt für ordentlich Durchlauf und ist dabei absolut auslauf- und tropfsicher. Dank der abnehmbaren Schmutzkappe bleibt das Mundstück selbst bei der größten Schlammschlacht immer sauber. Natürlich ist und bleibt die TWIST bottle 590 mit allen TWIST bases kompatibel.

Funktionen:

• Neue Verbindungstechnologie für garantierten Halt
• Neuer Deckel mit selbstschließender, auslaufsicherer Membran und optionaler Schmutzkappe
• Neues ergonomisches Design für intuitives Greifen und Befestigen
• Verbessertes Squeezen dank weichem, BPA-freiem Material
• Spülmaschinengeeignet
• Kompatibel mit allen TWIST bases
• Gewicht bike base: 16 g
• VK-Preis: 39,99 €

 

Kaufen unter: https://www.fidlock-bike.com/shop/