· 

TRP E Bike Solutions – neue TRP C 2,3 Cargo Bremse

Mit TRP E Bike Solutions (E B S) zeigt TRP sein Kommitment zu speziellen Produkten für jede Art von  E-Bikes, ob Trekking, E-MTB oder S-Pedelec Cargo. Ein neues E B S Logo kennzeichnet die speziellen E-Bike Produkte.

E-Bikes sind 70% schwerer als das gleiche Rad ohne Motor und Akku. Dazu kommt gerade im Reise- und Cargo Bereich stärkere Zuladung. E-MTB’s haben mit 29 Zoll Laufrädern und Federwegen bis 180 mm die nächste Stufe erreicht. More bike – more brake!

Nach der Präsentation der neuen TRP DH-R EVO Bremse im Mai dieses Jahres, mit größeren und stärkeren 223/2,3 mm Rotoren, kommt jetzt mit der TRP C 2.3 ein neues, spezielles Modell für E-Cargo Bikes. Das „C“ steht für Cargo. Applikationen der TRP C 2.3 werden in der Zukauft auch im E-City und E-Commuting angeboten.

Neben stärkeren 2.3 mm Rotoren, hitzebeständigen Bremsbelägen und Mineralöl (bis 230 Grad),  teilen sich die DH-R EVO und C 2.3 ebenfalls die starken 4 Kolben E-Bremssattel  Für die längeren Cargo Bikes wurde eine Hochleistungs-Bremsleitungen mit Rehau entwickelt.

Sichtbarer Unterschied und neu ist der C 2.3 Clean Cockpit Bremshebel, der für ein aufgeräumtes Cockpit sorgt.


Die Entwicklung der TRP C 2.3 fand in enger Zusammenarbeit mit dem Riese & Müller Entwicklungsteam statt, die die Bremse auf dem S-Pedelec R&M Load 60 HS und Load 75 HS einsetzten. Die C 2.3 ist ein reines Erstausrüster Produkt.

Die TRP Entwicklungen für E-Bikes, die 2018 mit dem 223/2,3 mm Rotor ihren Anfang nahm, hat durch die zielgerichtete Entwicklung von DH R EVO und C 2.3 zu TRP E Bike Solutions geführt.

Das Ziel von TRP ist es, die Transformation vom Fahrrad zum Fahrzeug, erfolgreich durch smarte Lösungen, die den neuen E-Mobilität Ansprüchen gerecht werden, zu unterstützen.

Mehr Informationen: https://ebikesolutions.trpcycling.eu/de/