· 

Neue Designs für Elite Fly Team Trinkflaschen

Neue technische Trinkflaschen für die Elite Teams der World Tour 2020 ©Paul Lange & Co.

Auch in dieser etwas anderen Radsportsaison ist Elite technischer Sponsor von zehn Spitzenteams der World Tour, die mit den neuen und innovativen Trinkflaschen „Fly Team“ ausgestattet werden. Die Trinkflaschen sind mit ihrem Rekordgewicht von nur 54 g superleicht und waren bereits letztes Jahr die von Profi-Teams am häufigsten verwendeten Trinkflaschen.

Neue technische Trinkflaschen für die Elite Teams der World Tour 2020 ©Paul Lange & Co.
Neue technische Trinkflaschen für die Elite Teams der World Tour 2020 ©Paul Lange & Co.

Elite legt bereits seit vielen Jahren hohen Wert auf Partnerschaften mit den einflussreichsten professionellen Teams der Welt. Diese bieten eine tolle Gelegenheit, die Meinungen und das Feedback der Athleten in die Produktentwicklung einfließen zu lassen und die strengen Leistungsanforderungen an die Produkte zu verbessern. Und das Ergebnis kann sich sehen lassen: Mit der Fly Team hat Elite eine Trinkflasche im Sortiment, die neben einer schnellen und reichlichen Flüssigkeitsabgabe mit ihrem extrem geringen Gewicht punktet. Aufgrund der variablen Materialstärken der einzelnen Teile wiegt die Flasche nur federleichte 54 g.

Folgende Teams treten 2020 mit den super-leichten Trinkflaschen von Elite zum Rennen an: Team Ineos, Team Sunweb, Bahrain McLaren, CCC Team, Movistar Team, UAE Team Emirates, Team Israel Start-Up Nation, AG2R La Mondiale, Groupama-FDJ und Cofidis.

 

Den Teamfarben entsprechend, hat Elite die 2020 Fly Team Kollektion mit passenden Designs versehen, die nicht nur den Profis vorenthalten sind, sondern wie in den vergangenen Jahren über den Fachhandel bezogen werden können. (UVP: 6,95 € (550 ml), 7,95 € (750 ml))

Eine Übersicht der gesamten Kollektion gibt es auf der Website von Paul Lange & Co.: Elite Fly Team 2020 Trinkflaschen.