· 

SQlab punktet mit neuem Sattel und Komfort Upgrade

SQlab ist spezialisiert auf die drei Kontaktstellen (Hand, Becken, Fuß) zum Rad. Die Sättel der M-D Line wurde entwickelt für maximale Entlastung der empfindlichen Stellen, eine Druckverteilung erfolgt nach medizinischen Gesichtspunkten.

Die neuen 410/402 Innerbarends schaffen einen sauberen Übergang vom Griff zum Innerbarend.


Mehr Freiraum – weniger Druck!
Druckverteilung nach medizinischen Gesichts-punkten mit maximiertem Dip und erhöhter Stufe.

 

Für Trekkingräder mit moderater bis aufrechter Sitzposition. Die Entlastung des Dammbereichs ist mit 80 % sehr groß und normalerweise auch ausreichend bei z. B. einer altersbedingt vergrößerter Prostata. Sprechen Sie sicherheitshalber mit Ihrem Arzt.

Für City Räder mit leicht nach vorne gebeugter bis sehr aufrechter Sitzposition. Der 621 M-D bietet mit 85 % die höchste Entlastung für Dammbereich und Prostata aus der gesamten SQlab Produktpalette. Nur der 600 active bietet mit 100 % Entlastung noch etwas mehr.


Geeignet für schwere Fahrer
Insbesondere die Breite von 24 cm bietet eine sehr große Auflagefläche, um auch ein hohes Körpergewicht gut aufnehmen zu können. Die M-D Line eignet sich durch das active-System und durch die stabilen CrMo Streben auch für schwerere Fahrer.

 

 

 

Entlastung Bandscheiben
Das active-System ist mit dem schwarzen Dämpfer im Gegensatz zur ERGOLUX® Serie etwas straffer abgestimmt. Die active Bewegung lässt sich beim 602 M-D active über zwei Comfort-Sticks, beim 621 M-D active über vier Comfort-Sticks einstellen.


410/402 Innerbarends in Kombination mit dem 710
410/402 Innerbarends in Kombination mit dem 710

Barends sind out –Innerbarends® sind in
Die Zukunft des Greifens. Nach außenmontierte Barends und aufwendig gebogenen sogenannten Multipositionslenkern, greift man jetzt nach innen.


Mit der Hand nach innen zu wandern und die Handstellung wieder in die natürliche Stellung zu bringen fühlt sich sofort angenehm und richtig an. Die Nackenmuskulatur entspannt sich, die typischen Druckbelastungen an der Hand verschwinden. Durch den spürbar niedrigeren Windwiderstand erhöht sich ohne weitere Kraftanstrengung die Geschwindigkeit.

Innerbarend 410/402

 

 

 

 

 

Komfort Upgrade
Bestehende 710er und 702er Griffe können problemlos mit den Innerbarend® 410/402 nachgerüstet werden.

Innerbarend 410/402
Innerbarend 410/402

 

 

 

410/402

 

Gewicht: 118 g/Paar
VK-Preis: 39,95 €

 

Universell passend: 411 Innerbarends 39,95 €

Für den Weltcup: 411 R Innerbarends aus Carbon 129,95 €