· 

Ballistol erweitert Sortiment der BikeCare-Serie

Ballistol erweitert Sortiment der BikeCare-Serie

Das Fahrradpflegesortiment von BALLISTOL wird im Frühjahr 2020 um einen schnellen und kraftvollen Reiniger und mit einem eigenen Pflegeprodukt für E-Bikes ergänzt.

E-Bike Kettenöl ergänzt die BikeCare-Serie von Ballistol

E-Bike Kettenöl ergänzt die BikeCare-Serie

 

Brandneu im Sortiment der BikeCare-Serie: Das E-Bike Kettenöl von BALLISTOL, fein abgestimmt auf die Besonderheiten der Elektrofahrrad-Sparte. Es verlängert die Nutzungsdauer der Kette sowie die Kilometerlaufleistung des Akkus. Das neue Fahrradpflegeprodukt enthält ein EP-Additiv, was erhöhte Druckbeständigkeit ermöglicht, ein Haftadditiv, das geringes Abschleuderverhalten zur Folge hat und ein Keramik-Additiv, das Notlaufeigenschaften gewährleistet.

 

Eigenschaften und Anwendung

Die optimale Viskosität des Produkts sorgt für erhöhte Kriechfähigkeit sowie beste Schmierleistung. Das E-Bike Kettenöl ist auch als Kontaktöl für alle stromführenden Verbindungen geeignet. Es verharzt nicht, schützt langanhaltend vor Rost und verdrängt sehr gut Wasser. Zudem ist es silikon- und PTFE-frei. Zur Anwendung: Vor Gebrauch das Fläschchen gut schütteln. Dann auf die Innenseite der sauberen Kette gleichmäßig auftragen und überschüssiges Öl abwischen. Fertig!

 

Das Ballistol E-Bike Kettenöl gibt es als Dosierflasche in der Größe 65 ml und ist für 7,49 Euro (UVP brutto) im gut sortierten Groß- und Facheinzelhandel sowie online zu erwerben.

Verlängerte Laufleistung durch neuen Ballistol Ketten-Reiniger

 

Ebenso wird das Fahrradpflegesortiment von BALLISTOL um einen schnellen und kraftvollen Reiniger ergänzt. Hartnäckige Schmiermittel-Rückstände auf Fahrrad- und Motorradketten sowie Zahnrädern, Rahmen und Felgen werden bei Anwendung des Produkts selbsttätig entfernt. Auch zwischen den Kettengliedern beseitigt es ohne Weiteres alte Schmiermittelreste, die mit einer Putzbürste nicht erreicht werden.

 

Besonders materialverträglich

Der Ballistol Ketten-Reiniger ist neutral gegenüber lackierten Oberflächen, Chrom, Aluminium, Kunststoffen sowie Gummi und Carbon. Die enthaltenen Korrosionsinhibitoren beugen wirksam dem Entstehen von Rost vor. Durch eine regelmäßige Anwendung lässt sich zudem die Laufleistung der Kette deutlich verlängern.

 

Anwendung

Die zu reinigenden Bereiche einsprühen. Je nach Verschmutzungsgrad dauert die Einwirkzeit 3 bis 10 Minuten. Bei extremen Verschmutzungen mit einer Kunststoffbürste unterstützen. Anschließend mit einem starken Wasserstrahl abwaschen (ohne Hochdruckreiniger!). Die gereinigte Kette mit Ballistol Keramik-Kettenöl oder Ballistol E-Bike Keramik-Kettenöl nachbehandeln. Für eine optimale Reinigung des restlichen Fahrrads Ballistol Fahrrad-Reiniger BikeClean verwenden.

 

Der Ballistol Ketten-Reiniger ist als Spray in der Größe 250 ml erhältlich und für 8,99 Euro (UVP brutto) im gut sortierten Groß- und Facheinzelhandel sowie online zu erwerben.

 

https://ballistol.de/produkte/technik/fahrradpflege/