· 

SQlab SQ-Short One 11 

©SQlab SQ-Short One 11 
©SQlab SQ-Short One 11 

Hoher Fahrkomfort soll sportiven Mountainbikern in Gestalt der für den rauen Traileinsatz entwickelten Radhose SQ-Short One 11 entstehen – fernab des Fahrgefühls, die, ob zu dickem Sitzpolster verdächtig an eine Windel erinnert.

Deshalb misst das mit dem Bluesign- und Ökotex-Standard zertifizierte SQ-Pad-11-Polster maximal 6 mm, ist für anhaltenden Komfort auf epischen Ausfahrten straff ausgelegt. Der Polsterschaum ist dazu dicht und zu-gleich atmungsaktiv gestaltet. Die auf der Polsterunterseite angebrachte, dünne Gelschicht soll die während der Tretbewegung entstehenden Scherkräfte optimal aufnehmen, was den Fahrkomfort weiter verbessert.

 

Und durch ein weiteres Detail zeichnet sich die SQ-Short One 11 aus: Auf Höhe des Oberschenkelhalses und Hüftgelenks angebrachte, herausnehmbare Sas-Tec-Tripleflex-Protektoren schützen besagte Körperpartien im Sturzfall. Für bequemen, sicheren Sitz bürgen sollen die elastischen Träger. Universell für jeden Sitz-knochenabstand geeignet, kommt die Radhose in sechs Größen zu 189,95 Euro. 

 

Weitere Infos unter www.sq-lab.com