· 

KELLYS BICYCLES stellt vor - Hardtail Trail-Serie GIBON 650 B PLUS 

Foto: Kellys
Foto: Kellys

KELLYS BICYCLES erweitert die schon in der letzten Saison erhältliche Serie auf 3 Modelle. Im groben Gelände oder aktuell auch im Schnee dominieren zwar oftmals Trail-Fullies, dennoch ist der Bedarf bei Trail-Hardtails gestiegen. Diesem Bedarf passt KELLYS seine GIBON-SERIE mit aktuell 3 Modellen an.

Die GIBON-SERIE verfügt über einen speziell neu entwickelten Rahmen und über eine angepasste Geometrie. Der neue Trail-Rahmen ist robust konzipiert, besticht aber durch seine dynamische Linienführung. Die spezi-

elle Geometrie ermöglicht das schnelle Fahren bergab und erhöht die Steuerbarkeit nach Sprüngen deutlich. Zudem ist sie angepasst an Gabeln mit längerem Federweg im Gegensatz zu klassischen XC-Modellen. Der Spagat zwischen Bergab- und Bergauf- Fahrten gelingt mühelos und sehr dynamisch.

 

Technische Ausstattung:

  •  BOOST THRU AXLE STANDARD
  •  INTERNAL CABLE ROUTING
  •  AL 6061 HYDROFORMING RAHMENROHRE
  •  TAPERED STEUERROHR
  •  130mm Gabel ( GIBON 70 und 50 )
  •  120mm GABEL ( GIBON 30 )
  •  REMOTE TELESKOP STÜTZE SERIE bei GIBON 70 und 50 
  •  RAHMENGEOMETRIE kompatibel für 140mm GABELN
  •  2.6` Reifen bei allen Modellen ( Rahmen kompatibel von 2,3` bis 2,8` Reifengröße ) 

 

Das Topmodell der Serie hört auf die Bezeichnung GIBON 70 und ist mit einem 1x12 SRAM EAGLE NX Antrieb ausgestattet. Die Federung übernimmt eine ROCK SHOX REVELATION RC 130mm Gabel. 1.699 € werden für dieses dynamische Paket an der Kasse fällig. Abgerundet wird die Serie mit den Modellen GIBON 50 für 1.249 € und das in dieser Klasse untypische, aber daher sicher sehr interessante, Einstiegsmodell GIBON 30 für überschaubare 799 €. Auch das Einstiegsmodell bringt schon die technischen Features seiner großen Brüder mit. 

 

Alle Modelle kommen im Februar 2019 in den Fachhandel! 

 

Weitere Infos unter www.kellysbike.com