· 

BiXS lässt Supernova und Racktime kooperieren

BiXS, die Fahrradmarke aus der Schweiz bringt eine innovative Branchenkooperation in Schwung: Schon lange etabliert, auf Wachstumskurs und bekannt für Qualität tun sich die zwei Branchengrößen Supernova und Racktime für ein wegweisendes Projekt zusammen. Begleitet und angestoßen wurde die Idee von der Bikemarke BiXS aus Sursee (Schweiz), welche Sketches, das Projektmanagement und ebenso das Industrial Design des Racktime Gepäckträgers beigesteuert hat. Das vollintegrierte Rücklicht wurde von Supernova entwickelt. So entstand nach mehrmonatiger Entwicklung eine gänzlich neue Rücklichtbaureihe, welche optimal in die Systemträger von Racktime eingepasst wurde und neue Maßstäbe in punkto Helligkeit, Robustheit und Design setzt.

Das neue Supernova M99 Tail Light

Das neu entstandene Supernova M99 Tail Light für die Systemträger von Racktime fügt sich äußerst homogen in den Gesamtlook ein und kann neue Maßstäbe in den Punkten Helligkeit, Robustheit und Design setzen. Das wasserdicht verkapselte Rücklicht ist aus hochfestem Aluminium gefertigt und strukturell so an den Gepäckträger befestigt, dass man damit sogar das Rad anheben kann. Das Kabel wird komplett intern geführt und ist somit gegen jede Beschädigung geschützt. Die Rücklichtsignatur weist ein futuristisches Design auf, welches nicht nur die Gepäckträgerform elegant aufnimmt, sondern auch raffiniert das zentrale Bremslichtmodul einrahmt. Das Rücklicht erfüllt die Zulassungsanforderungen für S-Pedelecs und 25er E-Bikes.

Racktime Gepäckträger

Langlebig, robust und ein Design am Puls der Zeit – das sind die Gepäckträger von Tubus/Racktime. Inzwischen vertrauen mehr als 230 Marken auf die Produkte der Münsteraner. Für längere Radreisen und Expeditionen sind die Tubus-Modelle für Radbegeisterte unverzichtbar geworden, im urbanen Raum sind die Systemgepäckträger von Racktime die ideale Ausstattung. Letztgenannte Marke zeichnet sich durch ein großes Kombinationsspektrum von Zubehör aus. Verbunden durch den SnapIt-Adapter können Taschen, Transportboxen oder Körbe schnell und leicht ausgetauscht werden. Für den OEM-Bereich werden gerne kundenspezifische Wünsche berücksichtigt, grundsätzlich sind alle Standardausführungen und Zubehörartikel im Fachhandel freiverkäuflich.

 

Das neue modulare Produkt wurde zwar durch BiXS, eine Fahrradmarke der intercycle ag, angestoßen und mitentwickelt wird aber für sämtliche OEM Hersteller frei zur Verfügung stehen.

Racktime und Supernova freuen sich auf Ihre Kontaktaufnahme.

www.bixs.com

www.racktime.com

www.supernova-lights.com