· 

SQlab schützt und hilft

Passend für lange Radfahrten bei viel Sonnenschein: Sitzcreme + Sonnencreme - Ein SQlab Produkt in enger Zusammenarbeit mit Tunap Sports
Passend für lange Radfahrten bei viel Sonnenschein: Sitzcreme + Sonnencreme - Ein SQlab Produkt in enger Zusammenarbeit mit Tunap Sports

SQlab beschäftigt sich tagtäglich mit den Kontaktstellen am Rad. Der wichtigsten – dem Gesäß – schenken sie viel Aufmerksamkeit und in enger Zusammenarbeit mit ihrem Urologen Dr. Stefan Staudte entwickelten sie die letzten Jahre viele verschiedene, ergonomische Sättel für alle Einsatzbereiche und jeden Hintern. 

Vergangenes Jahr folgte ihr erstes eigenes Hosenpolster (SQ-Pad-12), mit dem sie mittels der Devise „hart und dünn“ gegen alle möglichen Probleme auf dem Rad, in Verbindung mit dem Gesäß, ankämpfen. Ihre ergonomischen Sättel und mittlerweile drei Hosenpolster sind dafür ausgerichtet Probleme im Genital- , Schambein- und Gesäßbereich zu vermeiden. Doch wir alle wissen, wenn man lange und viel im Sattel sitzt, braucht man noch eine Extra-Hilfe.

SQlab Sitzcreme 

Die SQlab Sitzcreme hilft dabei, dass trotz stundenlanger Radfahrt das Gesäß immer noch einen gesunden Hautton behält und Wundreiben vermieden wird.

 

Doch was bringt eine Sitzcreme eigentlich wirklich?

Die SQlab Sitzcreme ist eine Intensivpflege für den Radsport und wird direkt auf das Hosenpolster aufgetragen. Dadurch werden Scherkräfte zwischen Polster und Gesäß verhindert. Denn der Schmerz entsteht an der Knochenhaut. So ist der Druck hier weniger das Problem, sondern eben genau die Scherkräfte an der Knochenhaut, die durch die Tretbewegung, bei der das Becken in ständiger Bewegung ist, hervorgerufen werden.

 

Die SQlab Sitzcreme

  • verhindert Scherkräfte zwischen Hosenpolster und Gesäß
  • verhindert Wundreibung, Druckstellen und Blasenbildung
  • erhält die Haut Elastizität und Strapazierfähigkeit
  • schützt und pflegt dank natürlicher Inhaltsstoffe.

Von oben und von unten geschützt – SQlab Sonnencreme

Das SQlab Sonnenschutz-Spray bietet mit LSF 50 einen hohen Schutz für jeden Hauttyp.

Dieser Sonnenschutz ist auf die Bedürfnisse von Sportlern angepasst: Schweiß-resistent, extra wasserfest, läuft nicht in Augen, fettet nicht und zieht schnell ein. Somit bietet die SQlab Sonnencreme einen wirksamen Sonnenschutz auch bei langen Radfahrten.

 

Das Sonnenschutz-Spray für Sportler LSF 50 ist 

 

  • Schweiß-resistent und extra wasserfest
  • schnell einziehend ohne zu fetten
  • fäuft nicht in die Augen 

http://www.sq-lab.com/

https://www.tunap-sports.net