Maloja mit eigenem Taschenprogramm

Ob Rucksack, Running Belt, Chalkbag oder Reisetaschen mit Rollen – alle Produkte wurden gemeinsam mit Maloja-Athleten entwickelt. Beim Print ließen sich die Designer von den

Pflanzen der heimischen Bergwelt inspirieren: Kiefernzapfen, Enzian, Alpenrosen und Edelweiß ergeben zusammen den Style „Mountain Hawaii“. (Foto: Maloja)

 

Funktion und Style zu verbinden – diesem Motto bleibt Maloja auch bei seiner ersten Taschenkollektion treu. Zum Sommer 2017 präsentiert das Chiemgauer Sportmodelabel eine zehnteilige Serie mit zuverlässigen Begleitern für den Einsatz beim Sport, auf Reisen oder im Alltag.

 

Die robusten, praktischen, in Grey Melange gehaltenen Gepäckstücke und Sportaccessoires sind ab sofort im Handel erhältlich. Preislich bewegt sich die Taschenkollektion zwischen 20,- Euro für ein Chalk Bag und 240,- Euro für einen 100-Liter-Reisetrolley.

Kommentar schreiben

Kommentare: 0