VIDEO:  Entwicklung eines SCHWALBE-Reifens

Schwalbe-Reifen für jedes Bike und jeden Einsatzbereich

 

In der gesamten MTB-Szene überzeugen Schwalbe-Reifen durch ausgeklügelte Profilkonzepte. Gerade beim Mountainbiking sind die Anforderungen an ein Reifen äußerst verschieden.

Während sich reinrassige Race-Reifen durch ein Profil auszeichnen, welches auf unebenem Gelände und in den Kurven einen bissigen sowie souveränen Grip hinterlässt und auf der Strecke den Fahrer mit einem leichten Abrollen verwöhnt, sind All-Mountain und Enduroreifen wie NobbyNic und FatAlbert unglaublich vielseitig und überzeugen durch großes Volumen, geringes Gewicht und widerstandsfähige Stollen. Die spezielle TrailStar Gummi-Mischung bietet einen hohen Pannenschutz, enormen Grip auf jedem Untergrund und maximale Kontrolle auf dem Trail oder beim Wettkampf.

 

Cross-Country-Fahrer greifen gern zum RocketRon und RacingRalph Reifen von Schwalbe. Die speziellen Profile ermöglichen bei äußerst niedrigem Gewicht einen sehr geringen Rollwiderstand und gleichzeitig unglaublich viel Grip sowie eine hervorragende Selbstreinigung. Für Trekkingfahrer wird immer wieder der MarathonPlus Reifen von Schwalbe empfohlen. Dieser klassische Trekkingreifen kommt sowohl auf Asphalt wie auch auf unbefestigten Wegen zurecht. Gleichzeitig bietet der Reifen einen robusten Aufbau und einen äußerst wirkungsvollen Pannenschutz. Für die Rennradfahrer konzipierte und entwickelte Schwalbe den Schlauchreifen Schwalbe Utremo HT. Eine spezielle Reifentechnik, der den Fahrern einen hohen Grip und extreme Pannenschutzsicherheit auf jedem Untergrund bietet. Gleichzeitig ist dieser Schwalbe-Reifen der bislang schnellste für den Rennsport.

 

Das Produktsortiment von der Ralf Bohle GmbH umfasst aber nicht nur die Einsatzbereiche MTB, Trekking oder Rennrad. Auch spezielle Reifen für Ballon-Bikes, E-Bikes, Kinderwagen und Rollstühle stehen auf dem Fertigungsprogramm des hochspezialisierten Reifenherstellers. Schwalbe ist nicht nur Hersteller von zuverlässigen Reifen, sondern auch von extrem hochwertigen und zuverlässigen Fahrradschläuchen!

 

 

Schwalbe

 

Die 1922 gegründete Ralf Bohle GmbH mit Firmensitz in Reichshof im Oberbergischen Land produziert unter der Marke Schwalbe Reifen und Schläuche für Fahrräder. Die Marke Schwalbe ist Marktführer bei Mountainbike-Reifen und Rennradreifen. Einen zuverlässigen und robusten Reifen zu konzipieren ist eine Kunst für sich. Wenn dann noch die gesamte Bandbreite an Cross-, MTB-, Rennrad- und Trekkingreifen abgedeckt wird, ist es manchmal schwer zu glauben, wie viel Technologie und Ehrgeiz in der Entwicklung ultimativer Reifentechnik steckt.

Kommentar schreiben

Kommentare: 0