Bravo Sports Corp. akquiriert Nutcase Helmets

Bravo Sports Corp., ein Portfoliounternehmen der Transom Capital Group, hat die Übernahme von Nutcase Helmets bekannt gegeben. Die in Portland ansässige Marke ist weltweit bekannt für ihre farbenfrohen, aufmerksamkeitsstarken Helme für die urbane Fahrrad-Revolution.
 

"Schutzausrüstung ist ein wesentliches Wachstumssegment für uns", erklärt Leonardo Pais, CEO von Bravo Sports. "Wir haben uns auf die Expansion der Spezialanbieter-Division von Bravo Sports fokussiert und freuen uns, Nutcase als Fahrradhelm für Radler jeden Alters weltweit anbieten zu können."

 

„Der perfekte Zeitpunkt ist jetzt, die nächste Wachstumsphase der Marke Nutcase in Angriff zu nehmen“, sagt Michael Morrow, Gründer und Präsident von Nutcase. „Dieser Merger ermöglicht unseren weltweiten Produktdesign-, Brand-Marketing- und Vertriebsorganisationen, weiter Innovationen im Helmmarkt voranzutreiben. Unser Schwerpunkt wird weiter darauf liegen, Kreativität mit Technologie zu verschmelzen, um sowohl den Sicherheitsanforderungen als auch den Lifestyle-Ansprüchen von Fahrradfahrern auf der ganzen Welt gerecht zu werden.“

Kommentar schreiben

Kommentare: 0