by.Schulz mit Gold Award fuer den Stem twist SDS

Der Stem twist SDS Vorbau erlaubt das schnelle seitliche Verdrehen des Lenkers ohne Werkzeuge (Foto: by.schulz)
Der Stem twist SDS Vorbau erlaubt das schnelle seitliche Verdrehen des Lenkers ohne Werkzeuge (Foto: by.schulz)

Mit dem verdrehbaren A-Head-Vorbau Stem twist SDS hat der Saarbrücker Fahrradkomponenten-Hersteller by.schulz auf der diesjährigen Eurobike einen der begehrten Gold Awards gewonnen. Der Stem twist SDS  ist das einzige Zubehör, das 2016 in dieser Kategorie einen Gold Award erhielt.

 

Fahrradkomponenten-Hersteller by.schulz hat auf der diesjährigen Eurobike einen der begehrten Eurobike Gold Awards gewonnen. So wählte die sechsköpfige Jury den "Stem twist SDS" Vorbau von by.schulz als ein besonders innovatives Produkt aus und verlieh ihm den einzigen Gold Award in der Zubehör-Kategorie.

Der Stem twist SDS erlaubt das schnelle seitliche Verdrehen des Lenkers ohne Werkzeuge. Nach dem Öffnen des Schnellspannhebels und dem Drücken des Entsicherungsknopfes lässt sich der Lenker mühelos um 90 Grad nach links oder rechts schwenken. Auf diese Art kann das Rad besser und platzsparender im Auto, im Zug, im Büro, der Fahrradbox oder in der Garage geparkt werden. Beim Zurückdrehen des Lenkers in die Fahrtrichtung entfällt das lästige Ausrichten und Festziehen des Vorbaus mit Werkzeugen, denn der Sicherungsbolzen rastet in der Fahrposition hörbar ein. Damit ist der Lenker wieder präzise ausgerichtet und wird durch das Schließen des
Schnellspannhebels sicher befestigt.

Die Jury lobte insbesondere diese einfache Handhabung. "Das ist eine sehr nützliche Innovation, die den Transport und das Abstellen von Fahrrädern in Sekundenschnelle deutlich erleichtert", heißt es in der Begründung der Jury.


Entsprechend zufrieden äußerte sich auch by.schulz-Geschäftsführer Markus Schulz: "Dieser Award ist eine große Auszeichnung für uns, denn der Zubehörmarkt ist hart umkämpft. Gerade hier auf der Eurobike-Messe konkurrieren wir mit allen internationalen Herstellern."

Der Eurobike Award wurde in diesem Jahr zum zwölften Mal verliehen. Eingereicht waren 472 Produkte, von denen 51 ausgezeichnet wurden und nur zwölf wurden mit einem Gold Award gekrönt.

by.schulz Geschäftsführer Markus Schulz (links) und sein Chefdesigner Gerd Brücker freuen sich über den Eurobike Gold Award für den verdrehbaren Vorbau Stem twist SDS. (Foto: by.schulz)
by.schulz Geschäftsführer Markus Schulz (links) und sein Chefdesigner Gerd Brücker freuen sich über den Eurobike Gold Award für den verdrehbaren Vorbau Stem twist SDS. (Foto: by.schulz)

Kommentar schreiben

Kommentare: 0