KTM Macina Kapoho: das E-MTB für das große Erlebnis

KTMs neues E-Mountainbike klettert spielend leicht die Berge hinauf, mit den dicken 27+ Schlappen ist man bergab auch auf schwierigen Trails sicher unterwegs. 

Für 2016 bringt KTM das Elektro-Moumtainbike Macina Kapoho 27+ mit Motor und extrabreiten Reifen im B+ Format. Das Trailbike zielt kaum auf Extrembiker, sondern eher auf die breite Masse der Genussbiker. Die 3,0 Zoll dicken Reifen bauen mit wenig Luftdruck unglaublich viel Grip im Gelände auf und bieten damit mustergültige Sicherheit. Technisch anspruchsvolle Passagen können dank sicherem Handling spielerisch gemeistert werden. Die Basis für das Fahrwerk mit 130 und 125 Millimetern Federweg ist ein bewährter Aluminiumrahmen mit 3D Rocker. Angetrieben wird das Macina Kapoho 27+ vom Bosch CX System, welches mit erhöhtem Drehmoment punktet und somit kraftvollen Vortrieb garantiert.

Kommentar schreiben

Kommentare: 0