Ab Anfang Oktober: Preiswerter filmen mit der GoPro Hero+

Die GoPro Hero+ schließt das GoPro-Programm des Jahres 2015 © GoPro
Die GoPro Hero+ schließt das GoPro-Programm des Jahres 2015 © GoPro

Die Hero+ ist der letzte Neuzuwachs in der GoPro-Familie des Jahrgangs 2015. Sie versteht sich als ein preiswerter Nachkömmling, der natürlich auch schon fürs Weihnachtsgeschäft Interesse auf sich ziehen will. Wobei behauptet wird, dass man in Sachen Bildqualität keine Abstriche gemacht hat. Mal sehen, ob die begeisterten Actionkamera-Filmer beim Anblick der Hero+ auch richtig durchdrehen.

 

Die Fakten:

  • Preis: CHF 199.90
  • Wi-Fi und Bluetooth ausgestattet
  • Robust, widerstandsfähig und wasserdicht bis 40 Meter
  • Mit allen GoPro-Halterungen und Accessoires kompatibel
  • Aufnahmen in 1080p60 sowie 720p60
  • Nimmt 8MP Fotos in Single, Time Lapse und Burst Modi auf (Burst: 5 Fotos in einer Sekunde)
  • Kann dank eingebautem Wi-Fi mit der GoPro mobile App verbunden werden
  • Gehäusedesign mit fest integrierter Kamera
  • QuikCapture ermöglich das Einschalten und sofortige Aufnehmen mit nur einem Knopfdruck
  • Mit HiLight-Tag lassen sich besondere Momente während der Aufnahme markieren
  • SuperView ermöglicht Aufnahmen mit einem besonders weiten Winkel
  • Der Auto Low Light Modus passt die Bildraten auch bei schlechten Lichtverhältnissen automatisch an
  • Eingebautes Mikrofon
  • Tragbar, montierbar und kompatibel mit GoPros großer Auswahl an Halterungen und Accessoires

 

Neu ist auch, dass die kleine, leichte Hero4 Session nun zum Preis von CHF 289.90 zu haben ist. Mit diesen zwei GoPros und den beiden erfolgreichsten Modellen im Markt, Hero4 Black und Hero4 Silver, ist das Weihnachts-Auswahlquartett nun perfekt.
 
Nicholas Woodman, Gründer und CEO von GoPro, erklärt: "Auch wenn wir die Messlatte mit unseren leistungsfähigen Kameras Hero4 Black, Silver und Session immer höher legen, ist es uns ein Anliegen, auch weiterhin Produkte wie die Hero+ anzubieten, um es möglichst vielen Menschen möglich zu machen, ihr Leben mit einer GoPro festzuhalten."
 
Die Hero+ ist ab dem 4. Oktober 2015 in den Geschäften.

 

Kommentar schreiben

Kommentare: 0