GE-CHECKT: Raleigh "Dover Impulse 8 HS/HR"

 

 

 

Das edle Raleigh Dover Impulse ist ein eher "konservativ" gehaltenes Fahrrad, in dem aber auch viel aktuelle High-Tech steckt. Besonders hervorzuheben ist dabei die so genannte Shift-Sensor-Technologie, die für möglichst materialschonendes Schaltverhalten sorgt.

Dabei wird bei Beginn eines jeden Gangwechsels automatisch die Kraftübertragung für einige Sekundenbruchteile unterbrochen, in denen der Schaltvorgang "sanft" erfolgt. Dieser kaum bemerkbare Vorgang ist individuell einstellbar und funktioniert bei Ketten- wie bei Nabenschaltungen.


Auf dem in den nostalgischen Farbtönen "Indienbrown" und "Brandyorange matt" gehaltenen und mit edlen Mustern dekorierten E-Komfortrad sitzt man entsprechend bequem, ergonomisch geformte Griffe schmeicheln den Händen. Eine Kombi aus verstellbarem Vorbau plus Vorbauerhöhung hält den schön geschwungenen Lenker – der sich allerdings etwas lockerte.


Am Lenker sitzt auch das praktische kleine Nahbedienteil: Es steuert die LCD-Anzeige, und dort versteckt sich auch die Schiebehilfe: +Knopf längere Zeit drücken!


Ein sehr starkes Plus ist die große Akkukapazität des Raleigh, das Rad ist ein richtiger Streckenläufer. Sehr gut funktioniert das Teamwork zwischen der Shimano 8-Gang Nexus und dem starken Impulse 2.0 Motor. Mit den drei Unterstützungsstufen hat man ein zwar überschaubares Antriebsmenü, bei dem aber keine Langeweile aufkommt. Denn das sehr wendige Raleigh kann auch Berge – und zwar flott.


Zudem ist es top ausgerüstet: Außer Suntour-Gabel, Magura-Bremsen und – etwas kurzen – Schutzblechen sind Nordic Lights Beleuchtung, Rahmenschloss, Ständer, SKS-Pumpe und Racktime-Träger zu nennen.


FAZIT: Well done, lads!

 

 

PLUS
• Entspanntes Sitzen auf einem sehr
   flotten Fahrzeug
• Funktionelle Rundumausstattung

• Große Reichweite

 

MINUS
• Relativ lange Akku-Ladezeit
• Als potenzielles Problem sehen wir, dass unerfahrene Personen bei eingeschaltetem Motor und hohem eingelegten Gang versehentlich im Stehen ans Pedal kommen und damit Schub auslösen könnten.

 

 

Weitere Informationen zum Raleigh Dover Impulse:  www.raleigh-bikes.de

Die hydraulischen Magura-Bremsen sind für ihre Zuverlässigkeit und Bremskraft berühmt
Die hydraulischen Magura-Bremsen sind für ihre Zuverlässigkeit und Bremskraft berühmt
Der von Bassano gefertigte 3-Zonen-Sattel macht in Kombination mit der gefederten Sattelstütze das Dover Impulse zu einer Sänfte
Der von Bassano gefertigte 3-Zonen-Sattel macht in Kombination mit der gefederten Sattelstütze das Dover Impulse zu einer Sänfte

Kommentar schreiben

Kommentare: 0