Deutsches Straßen-Topteam Bora–Argon 18: Präsentation der Teamräder 

Argon 18 Gallium Pro (Straßenrad) © Team Bora-Argon 18
Argon 18 Gallium Pro (Straßenrad) © Team Bora-Argon 18



Bora–Argon 18 stellt die offiziellen Teamräder der kommenden Saison vor. Das deutsche Profiradsportteamgeht zuversichtlich in die neue Saison und vertraut dabei ganz auf die Bikes seines zweiten Namenssponsors, des kanadischen Herstellers Argon 18, um die Fahrer maximal zu unterstützen.


"Die Ausgewogenheit zwischen geringem Gewicht, Steifigkeit und Komfort ist der Grundstein in der Entwicklung unserer Bikes. Wir glauben, dass eine optimale Leistung nur aus einer optimalen Balance dieser drei Eigenschaften resultieren kann. Wir machen keine Kompromisse, und so müssen es die Fahrer auch nicht, wenn es im Rennen darauf ankommt", sagt Gervais Rioux, Gründer und Präsident von Argon 18.

Die offiziellen Teamräder von Bora–Argon 18 der Saison 2015:

Gallium Pro (Straßenrad)
Das Gallium Pro vereint das tiefe Verständnis aus langjähriger Radsport-Erfahrung mit den neuesten technologischen Erkenntnissen und Entwicklungen. Mit seiner außerordentlichen Steifigkeit bei gleichzeitig geringem Gewicht reagiert es sofort und sehr direkt auf jedem Terrain. "Das Gallium Pro beschleunigt außerordentlich gut, ganz egal ob im Sprint oder bei Attacken in Ausreißergruppen"”, so Gervais Rioux weiter.

Nitrogen (Aero-Straßenrad)
Das Nitrogen hat gute Chancen, das beliebteste Bike bei Bora–Argon 18 zu werden. Sprinter wie Ausreißer werden die überragende Aerodynamik und das einzigartige Handling zu schätzen wissen. Da es auf der gleichen Geometrie wie das Gallium Pro basiert, gelingt der Wechsel vom Straßen- zum Aero-Bike nahtlos.

E-118 Next (Zeitfahrrad)
Das Cockpit des Flaggschiffs unter den Zeitfahrrädern von Argon 18 wurde komplett umgestaltet und modernisiert. Es ist jetzt leichter, noch besser integriert und bietet trotzdem weiterhin die außergewöhnlichen Anpassungsmöglichkeiten, für die das E-118 bereits bekannt war. Das E-118 Next wird der beste Verbündete der Fahrer sein, wenn es darum geht, im Kampf gegen die Uhr wertvolle Zeit gutzumachen.

Argon 18 Nitrogen (Aero-Straßenrad) © Team Bora-Argon 18
Argon 18 Nitrogen (Aero-Straßenrad) © Team Bora-Argon 18
Argon 18 E-118 Next (Zeitfahrrad) © Team Bora-Argon 18
Argon 18 E-118 Next (Zeitfahrrad) © Team Bora-Argon 18

Kommentar schreiben

Kommentare: 0