Artikel mit dem Tag "VELOBerlin"



VELOBerlin plant Fahrradfestival Anfang Mai 2023
Am 6. und 7. Mai 2023 werden über 200 Aussteller und tausende Fahrradfans zur VELOBerlin am historischen Berliner Zentralflughafen in Tempelhof erwartet. Neben den vielfältigen Ausstellungen mit den Neuheiten und Trends der Fahrrad- und Mobilitätsbranche im alten Flugzeughangar und dem teils überdachten Außengelände sind auf dem Fahrradfestival erneut riesige Teststrecken und Fun Parcours sowie ein umfangreiches Bühnen- und Show-Programm geplant.
Comeback der VELOBerlin begeistert Fahrradfans in der Hauptstadt
Fahrradfans konnten sich am 9. und 10. April über das Comeback der VELOBerlin mit einem vielfältigen Angebot im Flughafen Tempelhof freuen. Während das Radfahren in den letzten Jahren einen regelrechten Boom erlebte, fehlten die Events, um das Fahrrad in seiner Vielfalt und „live“ erlebbar zu machen.

Die VELOBerlin zeigt, was die Fahrradwelt zu bieten hat
Am 9. und 10. April präsentieren 200 Aussteller über 300 Marken im Hangar 5 und dem größtenteils überdachten Außengelände des Fahrradfestivals am Flughafen Tempelhof. Die großen Trends wie Pedelecs, Cargo- und Gravelbikes sind dabei im Fokus, aber auch rares Handgemachtes, schräge Entwicklungen, pfiffiges Zubehör und nachhaltige Ideen gibt es zu entdecken. Eine Auswahl wird hier vorgestellt.
VELOBerlin diskutiert zukünftige Mobilität am ehemaligen Zentralflughafen
Wenn am 9. und 10. April 2022 die VELOBerlin die Tore am Flughafen Tempelhof öffnet, präsentieren nicht nur 200 Aussteller ihre Produkte. Das Fahrradfestival bietet die Plattform für den Austausch zwischen Branche, Fachpublikum und allen Radinteressierten. Auf zwei Bühnen, diversen Szeneflächen und Side Events wird die Zukunft der Mobilität diskutiert, aber auch das Fahrrad gefeiert.

VELOBerlin zeigt Fahrradflair im Herzen der Hauptstadt
Nach zwei Jahren Pandemiepause öffnet die VELOBerlin am 9. und 10. April 2022 wieder ihre Tore am historischen Flughafen Tempelhof. Auf dem Festival für alle Facetten des Fahrradfahrens werden über 200 Aussteller:innen rund ums Rad und tausende Fahrradfans erwartet.
Velokonzept Fahrradmessen und –festivals 2022 wieder live
Nachdem die Berliner Fahrradagentur pandemiebedingt ihren Fokus zuletzt auf kleinere und virtuelle Events gelegt hatte, planen Velokonzept und ihre Partner*innen für die erste Jahreshälfte 2022 wieder das gesamte Portfolio an Fahrradmessen und –festivals. Aussteller*innen können sich für die VELO Events in Berlin, Hamburg und Frankfurt und für die f.re.e München anmelden.

VELOBerlin: Das Fahrradfestival der Hauptstadt zieht in den Herbst
Nach der Absage 2020 sollte das zehnte Jubiläum des großen Berliner Fahrradfestivals vom 8.-9. Mai 2021 stattfinden. Angesichts der anhaltenden Pandemielage und der damit verbundenen Einschränkungen verschiebt das Veranstalterduo, die Messe Friedrichshafen und die Berliner Agentur Velokonzept, die VELOBerlin 2021 in den Herbst: neuer Termin ist der 2. und 3. Oktober.
Fahrplan steht: EUROBIKE 2021 mit klassischer Terminierung im September – Neues Format „EUROBICO – Order & Preview Show“ gemeinsam mit BICO im Juli in Frankfurt am Main

Menschen, die Freude am stilvollen Radfahren haben, treffen sich in diesem Jahr bei der Velo Classico in Rumpshagen oder in Hamburg. Gefeiert wird bei weitem nicht nur der Enthusiasmus für das Rad, sondern auch die Mode verschiedener Epochen und der kulinarische Genuss.
Die Bike Republic Sölden im Tiroler Ötztal wird neuer Austragungsort der Eurobike Media Days – Urban Mobility Media Days by Eurobike etablieren sich in Frankfurt – Veranstaltungen öffnen sich für alle Hersteller

Mehr anzeigen